Mutter-Kind-Therapiezentrum
Graal-Müritz
 
ASB Mutter-Kind-Therapiezentrum

Basteln mit Meeresschätzen

(10. Juli 2017, Graal-Müritz)

Am 10.07.2017 hatten 10 Jungen und Mädchen unserer Klinik „Heidesanatorium“ die Möglichkeit mit der Künstlerin Regine Meyer-Klüßendorf einen ganz besonderen Fisch zu gestalten. Der Fisch wurde aus Meerglas und anderem Strandgut auf Leinwand gefertigt.

Laut einer Geschichte ist das Meerglas die Schuppe eines Zauberfisches – der „Graalimor“. Die Kinder sortierten das Meerglas nach Farben und dabei entdeckten sie so einige schöne Zauberschuppen. Alle hatten viel Spaß und bekamen große leuchtende Augen als das Bild unter Anleitung der Künstlerin entstand. Wir freuen uns die Anfrage von der Tourismus- und Kur GmbH Graal-Müritz (TUK) erhalten zu haben. Das fertige Bild wird einen besonderen Platz im Heidesanatorium bekommen.

Sehen Sie sich den Presseartikel der Norddeutschen Neuesten Nachrichten an: PDF-Download

Zurück