Mutter-Kind-Therapiezentrum
Graal-Müritz
 
ASB Mutter-Kind-Therapiezentrum

Ein glanzvoller Weihnachtsbaum

(15. Dezember 2020, Graal-Müritz)

Der Bereichsleiter des Kinderbereichs Michael Brandt hat bei dem Radiosender "Ostseewelle" einen Weihnachtsbaum gewonnen.
Die Freude war groß. Bereits vor der Anlieferung stand fest, dass der Baum im Kinderbereich aufgestellt und gemeinsam
mit den Kindern festlich geschmückt wird.
Gerade in der diesjährigen besonderen Situation ist es umso wichtiger für uns alle ein schönes Weihnachtsfest zu bereiten.
Die Eltern mit ihren Kindern verbringen die 3 Wochen Vorsorge bei uns über die Weihnachtstage.
Neben den Therapien und Gruppenangeboten wird jeden Tag ein gemeinschaftlicher Adventskalender geöffnet mit vielen verschiedenen Aufgaben.
Die Kinder haben bereits Weihnachtsgeschichten gelesen, eine Schneeballschlacht mit zerknülltem Zeitungspapier veranstaltet, Weihnachtssterne gebastelt, Frühsport gemacht und natürlich den Weihnachtsbaum festlich geschmückt.
Weihnachten ist nicht nur die Zeit der Besinnung sondern auch die Zeit in der alles etwas langsamer und bedachter abläuft.
Wir laden die Eltern und deren Kinder ein, zur Ruhe zur kommen, Kraft für den Alltag zu Hause zu tanken, zu Gesprächen aber
auch zum gemeinsamen Adventskaffee und abendlichen Weihnachtsgeschichten in gemütlicher Runde.

Das gesamte Klinikteam bedankt sich bei Ostseewelle und ganz besonders natürlich der Kinderbereich.
Wir wünschen allen ein schönes Weihnachtsfest.
Bleiben Sie gesund.

Zurück