Mutter-Kind-Therapiezentrum
Graal-Müritz
 
ASB Mutter-Kind-Therapiezentrum

Visitation unserer ASB Klinik Meeresbrise

(13. November 2014)

Visitation der Meeresbrise durch VDEK

Am 12. November 2014 besuchten die Landesverbände der Krankenkassen und Ersatzkassen und der Medizinische Dienst der Krankenkassen Mecklenburg-Vorpommern die Meeresbrise. Dabei wurde unsere Klinik eingängig auf ihre Angebote, die geleistete Arbeit sowie die Umsetzung des Gesamtkonzeptes überprüft.

Insgesamt attestierten die Vertreter einen durchdachten, herzlichen und geordneten Klinikbetrieb. Besonders positiv hervorgehoben wurde das einzigartige Angebot der Meeresbrise – vor allem für Vater-Kind-Maßnahmen, für Eltern von Kindern mit Down-Syndrom sowie für die Trauerbegleitung.

Ebenso beeindruckten die gute Ausstattung, Unterbringung und vorbildliche Sauberkeit, das liebevolle Ambiente und die gelebte Entschleunigung, die flexible Gestaltung der Therapiepläne sowie insbesondere die Freundlichkeit, Kompetenz und Aufmerksamkeit unseres Personals.  

Untermauert wurden diese Eindrücke durch eine Patientenbefragung seitens der Landesverbände der Krankenkassen und Ersatzkassen und des MDK Mecklenburg-Vorpommern, in der es abschließend hieß: „Ausnahmslos alle von uns befragten Mütter würden das Haus weiterempfehlen und gerne wiederkommen.“

Zurück