Wählen Sie bitte eine Kategorie aus
Stellenangebote im ASB Mutter-Kind-Therapiezentrum

Arzt / Ärztin (m/w/d)

Arzt / Ärztin (m/w/d) 

Zum weiteren Ausbau unserer Kapazitäten bei wachsenden Patientenzahlen suchen wir einen Arzt / eine Ärztin (m/w/d).

Was wir erwarten:

  • einen Arzt / eine Ärztin mit abgeschlossener Facharztausbildung, entsprechend einer Indikation des Leistungsprofils unserer Einrichtung
  • Führungskompetenz und Engagement
  • Kundenorientierung
  • Interesse an vorsorge- und sozialmedizinischen Aufgaben
  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung

Was Sie erwartet:

  • auf der Grundlage der vorhandenen Anmeldeunterlagen und der eigenen Untersuchungsergebnisse wird gemeinsam mit den          Patienten/Patientinnen ein Therapieziel formuliert sowie ein Therapieplan erstellt und besprochen
  • Durchführung von Anfangs-, Zwischen- und Abschlussuntersuchungen
  • Ärztliche Rufbereitschaften (nicht vor Ort notwendig)
  • Therapien werden ärztlich verordnet und verantwortet
  • verwaltungsorganisatorische Arbeiten zur Durchführung und bei der Nachbereitung des jeweiligen Kurdurchgangs
  • EDV-gestützte Leistungserfassung und Dokumentation der erbrachten Leistungen (Kurberichte)
  • regelmäßige Beratungs- und Sprechstundenangebote in denen z. B. die Anpassung von Therapieplänen erfolgt sowie die ärztliche Behandlung von interkurrenten Erkrankungen
  • Zusammenarbeit mit externen Fachärzten
  • interdisziplinäre Therapieabstimmung bei Bedarf und Kontrolle der Behandlungen
  • Datenerfassung und -pflege jeglicher Art
  • Gesprächsführung und Gesundheitsberatungen mit den Patienten/Patientinnen und Kindern
  • Teilnahme an Teamberatungen, Fall- und Attestbesprechungen
  • Beachtung und Einhaltung aller Gesetze und Verordnungen zur Arbeitssicherheit, zum Arbeitsschutz und zur Hygiene
  • Repräsentation der Kliniken nach innen und außen
  • Mitwirkung beim Qualitätsmanagementsystems
  • wirtschaftlicher Einsatz von Medikamenten, Heil- und Hilfsmitteln
  • Erstellung des ärztlichen Entlassungsberichts unter Berücksichtigung sozialmedizinischer Belange mit Empfehlungen für die Weiterbehandlung unter Einbeziehung der Berichte des nichtärztlichen Vorsorgeteams
  • Kooperation mit vor- und nachbehandelnden Ärzten/Ärztinnen, Therapeuten/Therapeutinnen, Konsiliarärzten/-ärztinnen und Konsiliardiensten und den in der Nachsorge eingebundenen sozialen Diensten sowie Selbsthilfegruppen
     

Wir bieten:

  • ein praxisorientiertes und interdisziplinär ausgerichtetes Aufgabengebiet
  • durch flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten eine gesteigerte Lebensqualität
  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • einen anspruchsvollen Arbeitsplatz mit Eigenverantwortung und Gestaltungsfreiraum
  • gezielte berufliche Förderung durch kontinuierliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • leistungsgerechte Vergütung
  • ein von Wertschätzung unserer Mitarbeiter/innen geprägtes Arbeitsklima


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:
Arbeiter-Samariter-Bund

Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Mutter-Kind-Therapiezentrum

Strandstraße 22
18181 Ostseeheilbad Graal-Müritz
Tel.: 038206 74100
E-Mail: 6pcTOGyl_JN^~BDrb]#[1fOJ=*n&A=-fl5MWH

Unbenannt-1.png

Mutter-Kind-Therapiezentrum

Telefon : 038206 74100
Fax : 038206 74275

6pcTOGyl_JN^~BDrb*Lw7oau4REmYk]#[|`RI-/n&A=-fs%$eDu2]2UPj%H/v=Q

Strandstraße 22
18181 Ostseeheilbad Graal-Müritz

MGW_co_branding_anerkannte_klinik_OFFICE_farbe.png
Logo_mitglied_250pixel.gif
csm_MGW_Qualitaetssiegel_gep_konzept_vaeter_OFFICE_farbe_aa92c4ffef.png.pagespeed.ce.-Q5G4u08d6.png
csm_MGW_Qualitaetssiegel_allg_OFFICE_farbe_69200da501.png
mv logo.png